Liebe Gemeinde,

wir laden Sie herzlich zu dem 65. Kirchweihjubiläums-Gottesdienst am Sonntag, den 12.12.2021 um 14.00h in die St. Michaelis-Kirche ein.

Aufgrund der aktuellen Coronalage haben wir uns schweren Herzens entschlossen, unser diesjähriges Kirchweihjubiläum ohne den traditionellen Adventskaffee zu feiern.

Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Adventszeit.

Ihr Kirchenvorstand der St. Michaelis-Gemeinde

Jeden Abend im Advent laden Kaiserslauterer Gemeinden der ACK um 18.00h zum Innehalten ein.

Am 1. Dezember 2021 sind unsere Türen unter 3G-Regeln für Sie geöffnet.

Unser Gemeinde war 2018 eines der Gründungsmitglieder der "Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen Kaiserslautern" (ACK).
Durch unsere Mitgliedschaft in der ACK bringen wir zum Ausdruck, daß wir miteinander in der Gemeinschaft der einen Kirche Jesus Christi an der Gotteskindschaft teilhaben (Römer 8,15). Dies gilt unbeschadet unterschiedlicher Auffassungen, z.B. in Bezug auf Taufe, Abendmahl oder Kirche.

Mehr Informationen finden Sie hier:

www.kirchen-in-kl.de/kirchen/ack/

 Hier möchten wir Ihnen eine Sammlung an Angeboten bereitstellen, die bei der Überbrückung der Zeit ohne Gottesdienste helfen sollen (einfach auf den jeweiligen Link klicken):

  • Youtubekanal der Lutherisch Theologischen Hochschule (Link)
    • Hier finden Sie aufgezeichnete Gottesdienste die Sie sich jederzeit anschauen können. 
  • Youtubekanal der SELK-Gemeinde Dresden (Link)
    • Hier finden Sie Gottesdienste zum anhören mit entsprechenden Texten.
  • Angebote der SELK-Gemeinde Schwartau (Link)
  • Liste mit Angeboten verschiedener SELK-Gemeinden (Link)
    • Hier hat die SELK eine Auflistung bereitgestellt mit noch vielen weiteren Angeboten verschiedener Gemeinden. 

Die Interaktiven Video-Gottesdienste von und mit Pfarrer Stefan Förster beginnen um 9.30 Uhr.

Der "Gottesdienstraum" ist jeweils 15 Minuten vor Beginn geöffnet.

Die Zugangsdaten sind jeweils:
https://us02web.zoom.us/j/4265714051
Meeting-ID: 426 571 4051

Wenn Sie gerne an einem Online-Gottesdienst per „ZOOM“ teilnehmen möchten, aber nicht wissen, wie das geht oder technische Schwierigkeiten haben in den „Gottesdienstraum“ einzutreten, melden Sie sich bitte. Wir werden versuchen, Ihnen weiter zu helfen.