Der Hausgesprächskreis ist genau das: ein Kreis von Menschen, die sich bei einem der Mitglieder zu Hause treffen, um über Dinge des Glaubens ins Gespräch zu kommen. Oft trägt einer aus dem Kreis etwas vor, mal aber gibt es nur eine einzige Frage, die das Gespräch in Gang setzt. Und von Zeit zu Zeit trifft sich der Kreis, um zu grillen oder irgendwo anders "nur" gesellschftlich zusammen zu kommen. Er ist grundsätzlich offen für alle Interessierten.

Der Hausgesprächskreis kommt in der Regel einmal im Monat an einem Donnerstag abends zusammen, siehe auch aktuelle Termine.